Vorstellung von FRITEX

FRITEX wurde im März 1990 gegründet und sitzt in Tataouine in Tunesien. FRITEX hat Reißereimaschinen und ist in diesem Verfahren spezialisiert.

Die Reißerei ist eine Technik, mit der Kleidungen und weitere Textilien in Fasern gewandelt werden. Dieser Sekundärrohstoff kommt in verschiedenen industriellen Bereichen zum Einsatz, z.B. in der Autoindustrie oder in der Matratzenproduktion.

FRITEX stellt ihre eigenen industriellen Putzlappen her. (weiße oder farbige Putzlappen, mit der Qualität „wie neu“ oder „aus der zweiten Hand“).


Kontaktdaten von FRITEX

Anschrift:
Z.I. Cité Ettahrir – 3263 – 7 Novembre – Tataouine – Tunesien

Telefon:
+216 24 281 583

Fax:
+216 75 870 726

E-mail:
guerrisol.sdv@gmail.com


FRITEX in Ziffern

  • 21 Guerrisol Läden
  • Lager
  • 16 000 qm Fläche
  • 170 Mitarbeiter